Wir wünschen Euch verfickte Pfingsten

Man ist der Frühling eine geile Zeit, ein Feiertag jagd den nächsten und nun konnten wir schon wieder ein langes Wochenende genießen, auch wenn wir etwas spät dran sind möchten wir Euch natürlich noch extrem verfickte Pfingsten wünschen. Das Pfingstfest ist zwar schon fast wieder vorbei, dennoch können wir es natürlich nicht lassen Euch noch einige Vorschläge für den heutigen Tag auf die Nase zu binden, schließlich sollte man jeden Feiertag auch gebührend feiern und nicht gelangweilt vor dem Fernseher sitzen. Also, lest Euch die folgenden Zeilen einfach mal durch, Ihr werdet es schon nicht bereuen.

Pfingsten für Langweiler

Beginnen wir mit unsere Vorschlägen wie man das Pfingstfest am besten gestalten sollte mal mit der Variante für Langweiler, welche bestimmt den ein oder anderen Mann interessieren dürfte. Der Langweiler könnte sich zum Beispiel mit seiner Frau ein schönes Wochenende in einem Wellness-Hotel machen und sich dort im Spa entspannen. Abends auf dem Zimmer läuft dann wie zu Hause der Fernseher, denn gefickt wird in der langjährigen Ehe schon lange nicht mehr. Alternativ könnte man aber auch Oma oder Mutti besuchen und dort ein Kaffekränzchen abhalten, schließlich ist es immer wieder interessant zu erfahren, was die Senioren gerade so für Leiden haben, Hämorrhoiden zum Beispiel. Zu guter Letzt könnte man ja eigentlich auch mal wieder in die Kirche oder? Dort lässt man sich schließlich sowieso so gut wie nie blicken, zumindest zu den christlichen Feiertagen könnte man dann ja aber mal wieder das Gesangsbuch in die Hand nehmen…

Pfingsten für geile Ficker

So, jetzt kommen wir hier natürlich auch noch mal zum Pfigstfest für geile Ficker, denn wer die Möglichkeit hat sollte ein langes Wochenende ja auch gebührend genießen oder? Als geiler Ficker könnte man sich zum Beispiel auf einer Fickkontakt-Community rumtreiben und sich ein paar geile Miezen für eine heiße Nacht besorgen, zum Frühstück gibts es dann eine Wiederholung der Fickerei und anschließend schmeißt man die Mädels aus der Bude. Alternativ könnte man es auch mal wieder so richtig im Puff krachen lassen, schließlich geht man nicht jeden Tag in den Puff, da kann man sich von Zeit zu Zeit schon mal was gönnen, vor allem weil die Mädels dort quasi alles machen was man will. Zu guter Letzt noch eine Idee für verheiratete bzw. vergebene Männer die das Pfingsfest trotzdem als geiler Ficker genießen wollen. Überrascht Eure Freundin doch einfach mal mit einem paar Handschellen und einem Knebel. Anschließend fesselt Ihr Sie ans Bett, wenn Ihr dies bereits am Freitag Abend nach der Arbeit macht habt Ihr 3 ganze Tage Zeit Euch an Ihr zu vergehen und Ihr mal so richtig zu zeigen wo der Hammer hängt und wer die Hose an hat…

Sexkontakt.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.